Prüfungen

Maßprüfung mit dem 3D-Messarm: So können auch schwierige Maßprüfungen an Freiformflächen von Modellen oder Gussteilen durchgeführt werden.



  

  

Gusskauf ist Vertrauenssache - doch wie immer ist Kontrolle notwendig, um Vertrauen zu schaffen. Aus diesem Grund werden bei GSL verschiedenste Prüfungen durchgeführt, um das Erreichen geforderter Spezifikationen zu dokumentieren.

Die Spektralanalyse ermöglicht die exakte Bestimmung der chemischen Zusammensetzung des Gusswerkstoffs und damit die Erfolgskontrolle für den Schmelzbetrieb.

Die Werkstoffeigenschaften insbesondere nach durchgeführter Wärmebehandlung werden durch Härteprüfung, Zugversuch und Kerbschlagbiegeversuch ermittelt und in Werkszeugnissen dokumentiert.

Für die Bewertung von Oberflächen stehen neben Oberflächenvergleichs-mustern magnetische Rissprüfung und Farbeindringprüfung zur Verfügung.

Die innere Güte der Gussteile kann mittels Ultraschall-Prüfung, Röntgenprüfung oder Computertomografie überprüft werden.

Die Maßprüfung wird mit einem modernen 3D-Messarm durchgeführt. So können auch schwierige Maßprüfungen an Freiformflächen von Modellen oder Gussteilen durchgeführt werden.

Für alle Prüfungen steht Ihnen unser qualifiziertes Prüfpersonal mit den entsprechenden Prüfzulassungen zur Verfügung. Gerne führen wir auch mit Ihnen oder einer beauftragten Abnahmegesellschaft eine Abnahme der lieferbereiten Aufträge durch. Als Prüfbescheinigungen stellen wir Ihnen auf Wunsch Werksbescheinigungen 2.1, Werkszeugnisse 2.2 oder Abnahmeprüfzeugnisse 3.1 oder 3.2 nach EN 10204:2004 aus.






GussStahl Lienen GmbH & Co. KG

Industriestraße 10
D-49536 Lienen

Fon: +49 (0)5483/7454-0
Fax: +49 (0)5483/7454-54

info@gsl-lienen.de

GussStahl Lienen GmbH & Co. KG

Industriestraße 10
D-49536 Lienen

Fon: +49 (0)5483/7454-0
Fax: +49 (0)5483/7454-54

info@gsl-lienen.de

GussStahl Lienen GmbH & Co. KG

Industriestraße 10
D-49536 Lienen

Fon: +49 (0)5483/7454-0
Fax: +49 (0)5483/7454-54

info@gsl-lienen.de